Rahmen- und Abrufaufträge

Rahmen- und Abrufaufträge
1,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sie stimmen die Installation direkt mit dem Partner ab

  • SW10042
Zentrales Merkmal vieler Zulieferbetriebe ist die Vereinbarung von Rahmenabkommen mit ihren... mehr
Produktinformationen "Rahmen- und Abrufaufträge"

Zentrales Merkmal vieler Zulieferbetriebe ist die Vereinbarung von Rahmenabkommen mit ihren Kunden über einen längeren Zeitraum, um günstigere Einkaufskonditionen zu erhalten, um steigenden bzw. fallenden Preisen vorzubeugen oder um einen planbaren Warenzu- bzw. -abfluss sicherzustellen. Mit dem Zusatzmodul Rahmen- und Abrufaufträge können sowohl im Einkauf als auch im Verkaufsbereich Rahmenaufträge erfasst und verwaltet werden. Engpässe in der Lieferbarkeit werden farblich markant dargestellt. Das Artikelplanungstool ist in der Lage, direkt Fertigungsaufträge in der Office Line Produktion zu generieren – aus dem Artikelstamm aufgerufen, dient es als erweiterte Dispoanzeige zum Artikel.

Ihre Vorteile

  • Einsetzbar im Verkauf und Einkauf
  • Ermöglicht Lieferungen und Leistungen an beliebige Kunden zu den Konditionen eines Rahmenvertragspartners
  • Liefert detaillierte Auswertungen über die offenen Rahmenvereinbarungen und eine Übersicht über Datum und Menge der getätigten Abrufe
  • Rahmenvereinbarungen werden nach Datum und Rahmenmenge überwacht
  • Fortschrittszahlen werden für Abruf- und Liefermenge geführt
  • Einkaufs-, Verkaufs- und Fertigungsbelege können direkt erzeugt werden
  • Abgestimmt auf die EDI-VDA Module
Branche: Branchenneutral
Version: Office Line 7.0, Sage 100 7.1, Sage 100 8.0, Sage 100 8.1
Weiterführende Links zu "Rahmen- und Abrufaufträge"
Zuletzt angesehen